Basis

Maßstab unseres Handelns – die Grundsätze der Finanzplanung

Vollständigkeit
Alle Kundendaten werden zweckadäquat erfasst, analysiert und geplant. Dieses beinhaltet alle Vermögensgegenstände und Verbindlichkeiten, Erträge und Aufwände, Einnahmen und Ausgaben, die Erfassung notwendiger persönlicher Informationen und die Abbildung des persönlichen Zielsystems des Kunden.

Vernetzung
Alle Wirkungen und Wechselwirkungen der einzelnen Daten werden in Bezug auf Vermögensgegenstände und Verbindlichkeiten, auf Erträge und Aufwände, Einnahmen und Ausgaben unter Einschluss persönlicher, rechtlicher, steuerlicher und volkswirtschaftlicher Faktoren berücksichtigt.

Individualität
Der jeweilige Kunde wird mit seiner Person, seinem familiären und beruflichen Umfeld, seinen Zielen und Bedürfnissen unter Vermeidung jeglicher Verallgemeinerung in den Mittelpunkt der Finanzplanung gestellt.

Richtigkeit
Die Finanzplanung wird im Grundsatz fehlerfrei, nach dem jeweils aktuellen Gesetzgebungsstand und nach anerkannten Methoden der Finanzplanung durchgeführt. Planungen können per se nicht richtig, sondern nur plausibel sein und allgemein anerkannten Verfahren der Planungsrechnung entsprechen.

Verständlichkeit
Die Finanzplanung einschließlich ihrer Ergebnisse ist so zu präsentieren, dass der Kunde sie versteht und nachvollziehen kann und seine im Rahmen des Auftrags gestellten Fragen beantwortet werden.

Dokumentationspflicht
Die Finanzplanung einschließlich ihrer Prämissen und Ergebnisse werden dem Kunden in schriftlicher oder anderer geeigneter Form zur Verfügung gestellt.

Einhaltung der Ethikregeln
Ein Berater muss in privaten finanziellen Angelegenheiten im Interesse seiner Kunden die für ihn geltenden Ethikregeln – Vorrang des Kundeninteresses, Integrität, Objektivität, Fairness, Professionalität, Kompetenz, Vertraulichkeit und Sorgfalt – beachten.

SVM
Stühmeyer
VermögensManufaktur
Villa Marta
Goebenstraße 13
32052 Herford
Germany
Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, auf unseren Seiten bieten wir Ihnen als vertraglich gebundener Vermittler gem. § 2 Abs. 10 KWG für Rechnung und unter Haftung der NFS Netfonds Financial Service GmbH, Heidenkampsweg 73, 20097 Hamburg (NFS) die Anlageberatung und Anlagevermittlung (§1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 1 und 1a KWG) von Finanzinstrumenten im Sinne des §1 Abs. 11 KWG an. Die NFS ist ein selbstbestimmtes Finanzdienstleistungsinstitut und verfügt über die erforderlichen Erlaubnisse der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Weitere Informationen finden Sie in unserem Impressum. Berät die Stühmeyer VermögensManufaktur GmbH Sie hinsichtlich einer allgemeinen Strukturierung Ihres Vermögens ohne konkrete Anlageempfehlungen bezüglich eines oder mehrerer Finanzinstrumente auszusprechen (Finanzplanung) oder berät Sie zu den Themen Nachfolgeplanung, Unternehmensberatung oder Dokumentenverwaltung, so handelt es sich um erlaubnisfreie Geschäfte, die die Stühmeyer VermögensManufaktur GmbH auf eigenen Namen und für eigene Rechnung ausführt.
nach oben